trial of a project

Unsere CD


Nun ist es endlich soweit.


Was im August 2016 als Idee entstand, ist nun Wirklichkeit geworden:
Wir haben unsere erste CD produziert. Alles begann mit der Idee, ein kleines Tonstudio im Zimmer unseres Gitaristen aufzubauen und alles selbst zu produzieren.
Ohne uns über die auf uns zukommende Arbeit Gedanken zu machen, verfassten wir einen Spendenaufruf für die Finanzierung unserer Technik, da zwar einiges an Technik vorhanden war, aber noch einiges dazu gekauft werden musste. Nun stand eine Menge Arbeit an, die uns immer wieder an unsere Grenzen brachte.
Da sich unser Gitarist im Studium befindet, hatten wir nur die Semesterferien und Wochenenden Zeit für ausführliche Arbeiten. So konnten wir unsere Arbeiten an der CD und den noch nötigen zusätzlichen Arbeiten erst im April 2018 beenden

Wir hoffen, dass euch diese CD mit ihren Liedern gefällt.
Wir würden uns über Rückmeldungen freuen!




Die Titel

1. Intro
2. So viel mehr
3. Privileg
4. Ehrfurcht bleibt
5. 10000 Gründe
6. Von den Gipfeln
7. Morgenstern
8. Deine Nähe (Amelie Himmelreich) 
9. Majestät
10. Glorious
11. Für Den König
12. Nur den Saum
13. It is well
14. Schritt für Schritt

Wo kann ich das Album hören?





Danksagungen

.Unser Dank geht an erster Stelle an Gott, ohne ihn wäre unsere Musik nur ein belangloser Krach und Lärm, ebenso an alle Spender und Spenderinnen, die uns diese CD erst durch ihr Geld ermöglicht haben. Wir danken Gott dafür, dass ihr hinter diesem Projekt standet und immer noch steht. Es ist eigentlich nicht in Worte zu fassen. Wir hoffen, euch durch unsere CD etwas wieder geben zu können.


Danke Amelie Himmelreich! Du hast uns gestattet "deine Nähe" neu zu arrangieren und mit auf unsere CD zu pressen. Es ist ein besonderes Lied für uns und wir sind dir sehr dankbar dafür. Bitte entschuldige nochmals unseren großen Fehler, dass wir dich nicht auf der CD als Liedschreiberin erwähnt haben. Es tut uns leid.

hier gibt's mehr von Amelie: ameliehimmelreich.de



Ein großer Dank an Wagners. Ihr habt unserer Aufnahmetechnik Heimat gegeben, den Rechner vorfinanziert und das Kommen und Gehen ertragen.

Danke Tom für deine Zeit und die Hilfe beim Renovieren.

Hey Simon, danke nochmal für dein Zimmer und das du bereit warst für den Umzug!

Danke Daniel L. für die vielen Gespräche zwischen Tür und Angel, für dein Zuhören und Mutmachen, Danke für Gebete und Begleitung. Du warst Freund und Mentor, Seelsorger, Rückenfreihalter, Scherbenaufkehrer. Du hast mir die Liebe zu Jesus ins Herz gesät und die Leidenschaft für den Lobpreis. Du warst es, der von den großen Zeltplanen und den langen Leinen geredet hat (Jesaja 54, 2) und, dass wir von unserem Gott viel erwarten dürfen. Du hast Recht gehabt! Danke!
- Frank


Markus, wir kennen uns bereits seit etwa neun Jahren du hast von Anfang an versucht mich so gut es geht zu fördern und mein Gitarrenspiel voran zu bringen. Fünf Jahre lang durfte ich dein Schüler sein und du hast mich nebenbei immer wieder ermutigt und aufgebaut. Sogar bei den allerersten Anfängen als ich mich das erste mal mit einer DAW ausprobierte, hast du versucht mir weiter zu helfen. Es freut mich, dass ich dir begegnet bin.
- Jonathan

Danke Danny für Tipps und Anregungen, die mich gefördert und auch weitergebracht haben.
Danke, dass du uns die Lieder gemastert hast.
- Jonathan


Ein großes Dankeschön geht an meine beiden ehemaligen Klavierlehrer Herrn Anton und Herrn Pilz, an Dorit Beyreuther, die mich noch zu Kurrendezeiten dazu ermutigte, mit dem Klavierspielen anzufangen, und ich danke meiner Familie dafür, dass sie mich bei allem immer unterstützt hat.
- Hanna